Konfliktmanagement
-Konstruktiver Umgang mit Konflikten-

Inhalte

In der täglichen Arbeit lassen sich Konflikte nicht vermeiden und belasten das Arbeitsklima. Unstimmigkeiten und Meinungsverschiedenheiten müssen geklärt und konstruktiv angesprochen werden, damit Zusammenarbeit verbessert werden kann.

Der Umgang mit Konflikten und Streitigkeiten ist ein wesentlicher Erfolgsfaktor und eine wichtige Schlüsselqualifikation für jede Führungskraft einer Kindertagesstätte.

In dieser Fortbildung geht es darum, zu lernen wie Konflikte konstruktiv angesprochen werden können und die gemeinsame Arbeit durch ein professionelles Konfliktmanagement nachhaltig verbessert werden kann.

Zielgruppe

Leitungen und stellvertretende Leitungen aus Kindertagesstätten

Veranstaltungsort

Lebenshilfe Delmenhorst und Landkreis Oldenburg
Schanzenstraße 30
27753 Delmenhorst

Veranstalter

Lebenshilfe Delmenhorst und Landkreis Oldenburg
Schanzenstraße 30
27753 Delmenhorst

Petra Burgsmüller
Telefon: 04221 98111-20
Fax: 04221 98111-49
E-Mail Adresse: pburgsmueller[at]lebenshilfe-delmenhorst.de

Veranstaltungsnummer

FO-K-KUmK 9/18

Termine

20.09.2018
09:00 - 16:00

Veranstaltungsgebühr

120,00 €

Dozent

Ilka Albers
Diplom-Sonderpädagogin, Systemische Beraterin

Teilnehmerzahl

12 Personen

Back to Top