Vorlesen

Schutz vor Gewalt

Über 1.000 Menschen – Kinder, Jugendliche und Erwachsene – mit und ohne Beeinträchtigung werden
von über 600 Mitarbeiter*innen in den Diensten und Einrichtungen der Lebenshilfe Delmenhorst und
Landkreis Oldenburg begleitet, unterstützt und gefördert.

Eine Prämisse im Rahmen unserer Arbeit lautet dabei: Wir wollen ein sicherer Ort sein, an dem Kinder,
Jugendliche und Erwachsene ihre Persönlichkeiten und Fähigkeiten individuell und bestmöglich
entfalten können. Um dies zu gewährleisten, müssen sie vor jeglichen Formen von Vernachlässigung,
Gewalt und Missbrauch geschützt werden.

Unsere Rahmenkonzeption bildet ab, was wir tun, um diese Prämisse in unserer täglichen
Arbeit zu verfolgen. 

Die Inhalte dieser Rahmenkonzeption gelten für die gesamte Lebenshilfe Delmenhorst und Landkreis
Oldenburg mit allen ihren Diensten und Einrichtungen.

 
Back to Top